Kursprogramm

Flexibar Training

Allgemein

Haben Sie Rückenbeschwerden, Kopf- oder Nackenschmerzen?

Sie sind mit Ihrer Figur unzufrieden oder wollen möglichst schnell wieder fit werden?

Dann sind Sie bei einer Flexi-bar Trainingsstunde genau richtig – denn hier purzeln die überflüssigen Pfunde und Sie haben endlich die Möglichkeit Ihre Tiefenmuskulatur auf einfache Art und Weise zu kräftigen.

Was ist ein Flexi-bar?

Beim Flexi-bar handelt es sich um eine etwa 1,50 Meter lange, flexible Stange mit einem Kunststoffgriff in der Mitte. Ein kurzer Ruck mit der Hand setzt den Stab in Schwingungen. Dem andauernden Wackeln setzt der Körper nun permanent Widerstand entgegen, was unterschiedlichste Muskelgruppen, Sehnen und Gelenke aktiviert.

Was bringt das Training?

Die Wackelstange ist ein gutes Training für den Rücken, denn es wird die Tiefenmuskulatur, die die Wirbelgelenke miteinander verbindet, angesprochen. Das fördert die Stabilität der Wirbelsäule und unsere Haltung verbessert sich. Auch wird sich das Bindegewebe festigen. Es werden muskuläre Disbalancen ausgeglichen und gleichzeitig Muskeln definiert. Auch ist es ein perfektes Rückbildungstraining nach einer Schwangerschaft.

nach oben

Trainingsorte

Unsere Flexi-bar Kurse finden jeden Donnerstag um 19.30 Uhr im Frauen- und Familienzentrum Regenbogen e.V., Wetzlarer Platz 2 in 98693Ilmenau statt.

Besuchen Sie doch einmal eine Schnupperstunde!

nach oben

Teilnahmebedingungen

  • Die Kurszeiten und Kursorte stehen in den aktuellen Kursprogrammen.
  • Die Erst-Anmeldung erfolgt persönlich, telefonisch oder per E-Mail bei Sandra Groß. Anmeldungen zu weiteren Kursen können auch durch eigenen Eintrag in die während der Kurse ausliegenden Anmeldelisten erfolgen.
  • Jeder Kursteilnehmer ist selbstverantworltlich für sich und seine eigene Gesundheit. Bei Schmerzen oder sonstigen einschränkenden Beschwerden während der Kursstunde ist der verantwortliche Instructor sofort zu informieren. Im Zweifelfall wird der Instructor den Teilnehmer auffordern, umgehend einen Arzt zur Beratung aufzusuchen.
  • Der Veranstalter der Flexi-bar Kurse oder den Kurs leitende Instructor haftet nicht für durch Teilnehmer verursachte Schäden oder Unfälle.

Trainingstermine

  • Die Trainingstermine finden Sie in den ausgehändigten Trainingsplänen. Sollte es durch unvorhergesehene Schließungen des Kursortes oder durch Krankheit des Trainers zu Ausfall der angegebenen Stunden kommen so wird die versäumte Stunde am Ende des Kurses nachgeholt. Eine Erstattung der Kurskosten wird nicht gewährt.

nach oben

Preise

Die Kursgebühren betragen für eine 10er Karte 75 € und sind in bar bei den Instruktoren zu bezahlen.

 

nach oben